Besuchen Sie unseren Stand in Halle 9/9-430 und überzeugen Sie sich von unserer nativ integrierten Sicherheitsplattform. Denn Ihr Unternehmen sollte ungeachtet dessen, wo sich Ihre Anwendungen und Daten befinden, stets denselben hohen Schutz vor Cyberattacken gewährleisten können.

Unsere Experten haben überzeugende Demos vorbereitet und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung: 

-        Advanced Endpoint Protection: Die jüngsten Angriffe zeigen, dass herkömmliche Antivirus Lösungen längst nicht mehr ausreichen, um Ihre Endpunkte ausreichend zu schützen. Palo Alto Networks Traps ersetzt herkömmliche Antivirensoftware. Erleben Sie, wie eine Kombination speziell entwickelter Methoden zur Abwehr vor Malware und Exploits Ihre Benutzer und Endpunkte vor bekannten und unbekannten Bedrohungen schützt. 

-        Cloud Security: Virtualisierungstechnoligien ermöglichen es, Anwendungen und Daten über private- , hybride- und public-Cloud-Umgebungen zu skalieren, um so mit den Geschäftsanforderungen Schritt zu halten. Verschaffen Sie sich mit next-generation Cloud Security Visibilität und Kontrolle und schützen Sie Ihre Daten und Anwendungen unabhängig davon, wo sich diese befinden. 

-        Sicherheit in VMware Umgebungen: VMware NSX überwindet die Defizite von Legacy-Architekturen indem Sicherheitsfunktionen von der zugrunde liegenden physischen Infrastruktur entkoppelt und direkt in den Hypervisor eingebettet werden. Unsere kombinierte Lösung ermöglicht Sicherheitsrichtlinien in Software-Defined-Data-Centers einzusetzen und virtualisierte Daten und Applikationen vor bekannten und unbekannten Bedrohungen zu schützen. 

-        Saas Security: Die Nutzung von Software als Service (SaaS) findet in jedem Unternehmen statt, gewollt oder ungewollt. Wir zeigen auf, wie Sie sich mit Palo Alto Networks Aperture einen Überblick über die Nutzung verschaffen und dafür Sorge tragen, dass diese nicht zur Brutstätte für Datenabfluß und Malware werden. 

-        Bedrohungsanalyse: Mit der Palo Alto Networks WildFire EU Cloud können Sie im größten Bedrohungsanalysetool der Welt die globale Threat Intelligence von mehr als 10.000 Kunden weltweit nutzen und von den Vorteilen zukunftsweisender Bedrohungsanalyse- und Korrelationsfunktionen profitieren.  Da alle Daten innerhalb der EU analysiert werden, werden Sie auch den Anforderungen an den Datenschutz gerecht. 

Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit unseren Experten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Palo Alto Networks Team